Frankenstein-Historie.de

Start     Texte     Bilder     Videos     Erzählungen     Quellen & Presse     Kontakt     Gästebuch     Impressum

- Presse und Medien
- Quellensammlung von Frankenstein
- Quellensammlung von Diemerstein
- Ergänzungsbände

Presse und Medien


Rheinpfalz vom 26.11.2013 (Text von Hoffmann / Foto von Linzmeier )

Rheinpfalz 26.11.2013

Quellensammlung - Frankenstein

Wer sich in der Vergangenheit publizistisch mit Frankenstein und Diemerstein beschäftigte, erwähnte primär die beiden stolzen Burgen eingebettet in sie endlos umgebender Wälder. Die historischen und dynastischen Abläufe im Umfeld der beiden kleinen Territorien sind zur Genüge erforscht und publiziert. Mancher an der Geschichte unseres Ortes Interessierte möchte aber mehr über die Lebensumstände der ehemaligen Dorfbewohner erfahren. Für all jene möge diese Quellensammlung ein wenig Licht in das Dunkel der Vergangenheit bringen.

Die beiden Verfasser unternehmen den Versuch, die Lokalgeschichte der Generationen aufzuarbeiten, die seit dem Mittelalter unter der Burg lebten. Dabei entstanden Einblicke in die schwierigen Lebensverhältnisse der oft leidgeprüften Untertanen von der Epoche der Feudalherrschaft bis hin zum Krieg der 1870/71 er Jahre.

Das zusammengefasste Ergebnis von fast zwei Jahrzehnten andauernder Recherchenarbeit liegt nun in Form dieser Bände vor. Sie stellen eine gute Arbeitsgrundlage zur Gestaltung einer Ortschronik dar.

Aufbewahrungsort der Quellensammlung ist die Pfalzbibliothek - Bismarckstraße 17 - 67655 Kaiserslautern.

Kurzbeschreibung der jeweiligen Bände

Band 1 & 1a

Unterlagen zur Geschichte Frankensteiner Bewohner von 1247 bis zum Beginn des 30 jährigen Krieges 1618.

Frankenstein Band 1a     Frankenstein Band 1a

Band 2

Übergang vom 30 jährigen Krieg Der Wiederaufbau und das Leben danach in Frankenstein.
Dokumentiert in einer breiten Palette von Unterlagen.

Frankenstein Band 2

Band 3

Übergangszeit nach dem 30 jährigen Krieg. Das Leben danach, Wiederbesiedlung und Aufbau nach der totalen Zerstörung. Die Auswertung von Zahlreichen Dokumenten aus kurpfälzischen sowie leiningischen Beständen im Landesarchiv Speyer widerspiegelt den  mühsamen Versuch der Territorialherren geeignete Siedler zur Verbesserung der hiesigen ökonomischen Verhältnisse zu finden.

Frankenstein Band 3

Band 4

Geschichtliche Erinnerungen der Familie Kölsch zu Grevenhausen und Frankenstein.

Frankenstein Band 4

Band 5

Gemeinderatsprotokolle im 19. Jahrhundert aus den Frankensteiner und Diemersteiner Archiven.

Frankenstein Band 5

Band 6

Konzessionsanträge Frankensteiner Bürger im 19. Jahrhundert, entnommen aus dem Gemeindearchiv Frankenstein.

Frankenstein Band 6

Quellensammlung Diemerstein

Band 1

Die Wiederbesiedlung nach dem dreißigjährigen Krieg 1618 – 1648.

Diemerstein Band 1

Band 2 und 2a

Die Familie GOEBELS in Diemerstein und Hertlingshausen. Geschäftliche Aufzeichnungen von drei Generationen.
1847 – 1872, 1825 – 1876, 1803 – 1820

Diemerstein Band 2     Diemerstein Band 2

Band 3

Unterlagen zur Geschichte der Posthalterei RITTER - VILLA DENIS Diemerstein seit 1854 im Besitz des Mannheimer Bankiers Seligmann Wolf LADENBURG.

Diemerstein Band 3

Band 4

Diemerstein Band 4

Die Entstehungsgeschichte der Villa Denis in Diemerstein und gleichzeitige „Verschönerung“ der Burgruine Mitte des 19. Jahrhunderts.

Ergänzungsbände

Band 1

Die Grenzumgänge und Zollsachen vor dem 30- jährigen Krieg.

Ergänzungsband 1

Band 2

Mahl und Pulvermühle - Frankensteiner Gemeinde - Handlungen 1555-1593

Ergänzungsband 2

Band 3

Ergänzungsband 3

Kirchenbuch der Mennonitengemeinde Sembach von Johannes Risser.

Band 4

Ergänzungsband 4

Tagebuch von Elise Würtz, eine Reise nach Amerika anno1884.

Band 5

Ergänzungsband 5

Frankensteiner Geschichtsblätter

Start     Texte     Bilder     Videos     Erzählungen     Quellen & Presse     Kontakt     Gästebuch     Impressum

Frankenstein  Familiennamen eTec-Computer.de Eric-Egelhof.de
Besucherzähler:Counter